Die Merseburger Themenführungen zum Weltgästeführertag

Am 21. Februar findet jährlich der Weltgästeführertag statt. An diesem Tag wurde der Weltverband der Gästeführer (WFTGA) gegründet. 

Seit 1990 wird diesen Aktionstag durchführt. Man möchte damit auf die Arbeit von Gästeführern aufmerksam machen. Seit 1999  wird dieser Tag in Deutschland vom Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) organisiert. 2008 führte man zum ersten Mal eine zentrale Auftaktveranstaltung durch. 

Jährlich legt die Mitgliederversammlung des BVGD ein neues Thema fest, unter dem bundesweit Aktionen angeboten werden.

Aber schauen Sie selbst, was Sie bisher alles verpasst haben:

Weltgästeführertag 2017

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Heinz Biemann, Kathleen Brehme

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!