Der Obsthof Müller - der große örtliche Direktvermarkter

Auf dem 18. Querfurter Bauernmarkt war selbstverständlich auch der größte örtlich Direktvermarkter, der Obsthof Müller vertreten. Er hatte auch wieder den größten Stand auf dem Bauernmarkt, der wiederum zu den schönsten gehörte. Die frisch geernteten Äpfel sind nun auch eine unübersehbare Augenweide und wurden wunderschön präsentiert.

Für die Größenordnung des Obsthofes Müllerkann es keinen anderen Weg als die Selbstvermarktung geben. Daher sind solche bauernmärkte auch ein wichtiges Standbein. Zum einen im direkten Verkauf und ganz besonders für das Marketing. Was ganz offensichtlich immer mehr zu schätzen wissen, wie der Andrang am Sonnabend erneut bewies.

Redaktion: Jürgen Krohn

Text: Jürgen Krohn

Fotos: Jürgen Krohn

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!