Die Hochzeitsmesse im Schlosshotel Schkopau lockte auch 2014 wieder tausende Besucher

Zwei Tage lang informierten 35 Aussteller im Herren, und Kavaliershaus, sowie auf der Freifläche des Ringhotels Schloss Schkopau auch 2014 wieder über das umfassende und mit viel Seele ausgestattete Thema Heiraten.

Die umfassende und sehr freundliche Beratung an den Ständen ließen keine Fragen an diesem Oktober - Wochenende offen, wenn es um Brautkleider, Anzüge für den Bräutigam, Brautfrisuren, Trauringe, Blumendekorationen, Hochzeitstorten, Hochzeitsfotografien, Hochzeitsreisen, Hochzeitskutschen, Limousinen, Hochzeitssänger, DJ, Band und vieles mehr in Sachen Hochzeit ging.

Die Organisatorin und Hochzeitsplanerin des Schlossesw Schkopau Karin Friedrich äußerte sich folgendermaßen: „Unsere Messe bietet alljährlich den Rahmen für die schönste und angenehmste Art, Hochzeitsvorbereitungen in stilvollem Ambiente mit qualifizierten Beratern und ohne zeitlichen Stress zu treffen.“

Besondere Highlights im Programm der Schkopauer Hochzeitsmesse waren wieder die seit Jahren sehr beliebten Modenschauen und das Showbuffet am Samstag. Wer als Hochzeitsmodel  bzw. Blumenstreukind an den Hochzeitsmodenschauen teilnehmen wollte, hat dazu die beste Gelegenheit, denn man konnte sich als Model dafür bewerben. Den Gewinnern, einer „Braut“ und einem „Bräutigam“, des kleinen Casting-Wettbewerbs winkte als Preis ein romantisches Candle-Light-Dinner im Schlosshotel.

Redaktion: Jürgen Krohn

Text: Jürgen Krohn

Fotos: Isolde Friedrich


Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!