"Markt der schönen Dinge" auf der Burg Querfurt

Auch an diesem Pfingst - Wochenende ist sehr viel los im Landkreis. Unter anderem fand am 15. und 16. Mai 2016 auf der Burg Querfurt zum ersten Mal ein Kunsthandwerkermarkt statt.

Die Tore und Pforten waren für Gäste, die den "Markt der schönen Dinge" besuchen wollten, geöffnet.

Zahlreiche Ständen waren auf der historischen Burganlage aufgestellt. Feines Kunsthandwerk wurde von den verschieden Händlern angeboten.

Um die 60 Aussteller beteiligten sich an dieser Verkaufsmesse der besonderen Art. Darunter waren unter anderem auch Töpfer, Drechsler, Schmuckgestalter, Korbmacher und vieles mehr.

Floristik, Naturkosmetik, aber auch Malerei wurden angeboten. Mit Liebe handgefertigte Produkte konnten Interessierte bestaunen und erwerben.

Gutes für den verwöhnten Gaumen durfte ebenfalls nicht fehlen, egal ob es eine Kostprobe war oder man seinen Hunger stillen wollte.

Ein kleines Rahmenprogramm mit Live - Musik  und Stelzenläufern sorgte für Unterhaltung, um keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Auch an die kleinen Gäste wurde gedacht. Puppenspielerin Linda erzählte an beiden Tagen zauberhafte und phantasievolle Märchen und Geschichten. Dafür hatte sie eigens ihr mobiles Miniatur - Puppentheater mitgebracht.

Außerdem hatten die Kinder die Möglichkeit, den Kinder - Gesellenbrief in verschiedenen Gewerken zu absolvieren.

Dieser "Markt der schönen Dinge" an diesem Pfingstwochenende wird mit Sicherheit zu einem weiteren Highlight auf der Burg Querfurt werden.

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Heinz Biemann

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!