Liveberichte des Monats April 2016 aus der Tourismusregion Geiseltal

Walpurgisnacht - Auch in Merseburg Jahr flogen die Hexen in Merseburg tiefer

 

Hexenalarm auf der Rischmühleninsel – auch in diesem Jahr in Merseburg wurde zünftig die Walpurgisnacht gefeiert und das große Hexenfeuer entzündet. Hier ein kleiner Bericht dazu.

 

Im Merseburger Petrikloster laufen die Vorbereitungen zum diesjährigen Kräutertag schon auf Hochtouren

Die Sonne gewinnt an Kraft. Überall wir in den Gärten gesät, gepflanzt und … so auch im Merseburger Petrikloster. Mit-glieder des Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. nutzten das schöne son-nige Wetter, um ebenfalls den angeleg-ten Klostergarten in Schuss zu bringen. Wagen Sie doch einfach mal einen Blick über die Klostermauern und zwar hier.

Themenführung: Von der Steinzeit zur Straße der Romanik

Wieder einmal hatte man die Möglichkeit, Mönch Thomasius auf seinem Spaziergang durch die Stadt Merseburg zu begleiten. Vom Petrikloster und der Kirche St. Viti aus, dem ältesten Siedlungsgebiet der Stadt Merseburg geht es entlang der Oberaltenburg bis zur Neumarktkirche St. Thomae. Aber lesen Sie doch hier einfach selbst.

"Menschen in Leuna – Fotokunst für das Werk" die neue Sonderausstellung im Kulturhistorischen Museum Merseburg

 

Im Merseburger Schloss ist derzeit eine neue Sonderausstellung zu finden. Eine große Auswahl an Fotografien aus den Jahren 1916 bis 1928 zeigt eindrucksvoll, wie die Leuna – Werke und die Gartenstadt Leuna entstanden. Mehr dazu finden Sie hier.

 

„Weinland an Saale und Unstrut“ Pastell- und Acrylmalerei von Peter Loose - Vernissage im Halloren Galerie Café

 

Im Halloren Galerie Café, auch wenn dies nicht zum Einzugsgebiet des Geiseltaler Veranstaltungsmagazins dazu gehört, er-öffnete der 1949 in Merseburg geborene und seitdem dort wirkende Maler Peter Loose seine neue Ausstellung. Mehr zur Vernissage finden Sie hier.

 

10. Merseburger Handels- und Handwerkermarkt

Auf dem Gelände des Einkaufscenters Meuschau fand der 10. Merseburger Handels- und Handwerkermarkt  statt. Hier haben Unternehmen aus Merseburg und der Region die Möglichkeit, sich zu präsentieren.  Einen kleinen Einblick finden Sie hier.

Neueröffnung der Feuerwehrausstellung im Luftfahrt- und Technik - Museumspark Merseburg

 

 

Der Förderverein Luftfahrt und Technik Museumspark Merseburg lud alle Interessierten zur Neueröffnung der Feuerwehrausstellung ein. Einen kleinen Einblick erhalten Sie hier.

 

Dr. Wolfgang Kubak „Künstler vor der Kamera – Fotografie“

 

 

Anlässlich seines 60. Geburtstages eröffnete der Fotograf Dr. Wolfgang Kubak in der Willi -Sitte - Galerie seine neue Ausstellung. In seiner Wahlheimat Merseburg und in der umliegenden Region begleitet er seit vielen Jahren die verschiedensten kulturellen Veranstalt-ungen, wobei eine Vielzahl an Fotografien entstand. Eine kleine Sammlung der verschiedensten Porträts finden Sie hier.

 

„Burg erwacht – märchenhaft“ - Spektakel in Querfurt

Auch in diesem Jahr wurde auf der Burg Querfurt ordentlich gefeiert. Unter dem Motto: „Burg erwacht - märchenhaft“ gab es an zwei Tagen ein großes Kinder- und Familienfest mit vielen Höhepunkten. Lesen Sie doch bitte hier weiter.

 

Stadtbibliothek Merseburg - Kabarettistische Autorenlesung mit U. S. Levin „Sex vor zwölf“

 

 

 

In der Stadtbibliothek „Walter Bauer“ in Merseburg war der Autor U. S. Levin zu Gast. Da ist Lachen vorprogrammiert. Unter dem Titel „Sex vor zwölf: Satiren aus dem Ehebett“ konnten wieder einmal die Lachmuskeln trainiert werden. Aber lesen Sie doch hier weiter.

 

Neue Ausstellung  - Malereien von Frank Schult und Olaf Wegewitz  im Benzibena

 

 

 

Noch bis zum 30. Juni 2016hat man die Möglichkeit, eine neue Ausstellung, die  unter der Schirmherrschaft des Landrates Frank Bannert steht, in Augenschein nehmen. Es sind Werke von Frank Schult und Olaf Wegewitz sehen. Aber schauen Sie doch hier selbst. 

 

Erlebnisführung auf dem Campus der Hochschule

Der Stadtrundgang am Campus ist ein gemeinsames Projekt der Hochschule in Zusammenarbeit mit der Stadt Merseburg. Neben einem Abstecher in die Bibliothek mussten wir uns auch mit der Frage auseinandersetzen: Was ist das Eye – Tracking - Verfahren und wie wird es genutzt? Mehr dazu können Sie hier lesen.

Hans-Christoph Rackwitz „Exkursionen mit der Linie“ Malerei und Grafik  in der Merseburger Domgalerie

Hans - Christoph Rackwitz zeigt neben alten Werkanlagen und Maschinenhallen, Dorfkirchen, Grabanlagen oder Teile von profanen oder sakralen Gebäuden. Darunter befindet sich auch die Sixti - Ruine und der Domplatz mit seinen Platanen. Aber schauen Sie doch hier selbst.

 

„Farbenspiel" Malerei von Manuela Lietz zur diesjährigen Saisoneröffnung in der Geiseltalsee Kirche in Biendorf

 

Der Förderverein Geiseltalsee Kirche e.V. eröffnete die diesjährige Saison mit der Ausstellung "Farbenspiel" von der Stöbnitzer Hobbykünstlerin Manuela Lietz. Schauen Sie doch hier selbst.

 

KVHS aktuell: April -  Vortrag Braunsbedra „Genusstraining“

 

Im Ratssaal der Stadt Braunsbedra finden regelmäßig Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule Saalekreis statt. Dieses Mal ging es um das Thema Genuss. Aber lesen Sie doch hier mehr dazu.

 

Wieder Frühjahrsputz in ganz Merseburg

 

 

Die Stadtverwaltung Merseburg rief wieder einmal zum jährlichen Frühjahrsputz in Merseburg auf. Mehr dazu können Sie hier lesen.

 

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!