Die Merseburger Kellerweihnacht in  „Zum Palmbaum“ - Obere Burgstraße 7

Hier wurde auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm für die ganze Familie geboten.

In der Wichtelbäckerei konnte man von den Wichtelfrauen hergestelltes Weihnachtsgebäck selbst bunt dekorieren. Kräppelchen und wurden ebenfalls angeboten.

Für groß und klein gab es ein umfangreiches Bastelangebot. Da konnte man das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für die Eltern oder Großeltern basteln.

Die Merseburger Grundschule "Joliot Curie" aus der Ernst - von - Harnack - Straße war an diesem Tag in eigener Sache aktiv. Selbstgebasteltes aus Keramik oder Holz wurden hier zum Kauf angeboten, aber auch Kaffee und Kuchen. Ein Schokoladenbrunnen zauberte leckere Schoko – Bananen und anderes und sorgte für  Schokoladengenuss.

Der Erlös an diesem Tag kam der Schule selbst zugute, die im nächsten Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Heinz Biemann, Kathleen Brehme 

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!