Klösterliches und Feuchtfröhliches im Petrikloster - Geschichten und Märchen

Auch im Merseburger Petrikloster fand im Rahmen der Saalekreis - Literaturtage 2015 eine Lesung statt.

Am 31. Oktober wurden die Zuhörer von Nils Wiesner, Thomas Engelhard und Katrin Dippert erwartet.

Diese Veranstaltung stand unter dem Titel „Klösterliches und Feuchtfröhliches aus Merseburg“.

Hier wurden einige der schönsten  Geschichten und Märchen vorgetragen, die im Rahmen der Geschichtenwettbewerbe zum „Merseburger BürgerCampus“ entstanden.

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Heinz Biemann

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!