Apfeltraum - Weihnachtsfeier des Cäsar Fanclubs in der Fabrik Braunsbedra  

 „Apfeltraum“ - ein Projekt, welches an den beliebten und unvergessenen Musiker Peter „Cäsar“ Gläser und an seine großartigen Lieder erinnert, gastierte am 19. Dezember in Braunsbedra.

Im Gegensatz zu Jürgen Krohn, der „Cäsar“ noch persönlich kennen lernen durfte, ging ich wieder einmal jungfräulich in diesen Abend. Nicht meine Zeit? Nicht meine Musik? Keine Ahnung, aber es hat sich gelohnt!

Robert Gläser und Moritz Peter Gläser, Söhne von der Ost - Rock - Legende "Cäsar", der Mitglied der damals zu DDR - Zeiten verbotenen Kult - Band Klaus Renft Combo war, prägen dieses Projekt.

Aber auch Big Joe Stolle, einem Urgestein der Musikszene, der gesanglich Jazz, Rhythm & Blues, Rock ́n ́Roll, Pop und Soul im Repertoire hatte, und Jürgen Schötz, ehemaliger Drummer von „Cäsars“ durften nicht fehlen.

Mauro Pandolfino, der nicht nur mit seiner Frisur sondern mit Gitarre und Bass überzeugte, komplettierte das Team.

Big Joe, sowie die Brüder Robert und Moritz sangen abwechselnd populäre Stücke. Ein jeder der drei gab den Liedern seine ganz spezielle Note, was diesen Abend für den angereisten Fanclub zu einer emotionalen Zeitreise machte.

Und ich muss zugeben, auch mich überzeugten diese zeitlosen Lieder. Da ich, auf Grund meiner musikalischen Unkenntnis, ohne große Erwartungen, also unvoreingenommen, in diesen Abend ging, muss ich sagen, dass sich der Weg in die Fabrik Braunsbedra zu diesem Livemusikabend bezahlt gemacht hat, denn die Stimmung der angereisten Fans war super und die Musik war einfach Klasse.

Auch wenn wir dieses Mal nicht auf unserem Stammplatz saßen, was völlig in Ordnung ist, genossen wir diesen Abend und konnten sogar bis zum Schluss bleiben. Jürgens Fibromyalgie machte uns keinen Strich durch die Rechnung. So war es uns möglich, gemeinsam eine musikalische Veranstaltung bis zum Schluss zu erleben. Und so bekamen wir einen anderen Blickwinkel auf das Geschehen auf der Bühne.

Die Interpretation des „Apfeltaums“ war für alle hier Anwesenden mit Sicherheit ein Highlight des Abends.

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Kathleen Brehme

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!