7. Kunsthandwerkermarkt in der Mersebur- ger Hofstube

Dieser Markt findet bereits zum 7. Mal in der historischen Hofstube des Merseburger Schlosses statt. Kunsthandwerk aus dem Mitteldeutschen Raum konnte man in Augenschein nehmen oder käuflich erwerben.

Am 2. Adventswochenende wurden Schmuck, Taschen, Keramikwaren, Bilder und textile Accessoires aus Sachsen - Anhalt, Sachsen und Thüringen von zehn namhaften Kunsthandwerkern angeboten.

Ein absoluter Hingucker war die Frau mit dem Spinnrad mit ihren Wollwaren gewesen. Man konnte hier durchaus das eine oder andere noch fehlende Weihnachtsgeschenk finden.

Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg zeigt zeitgleich in den benachbarten Ausstellungsräumen die Sonderausstellung "Kunsthandwerk aus Mitteldeutschland".

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Heinz Biemann

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!