Die 1. Thüringer Gugge Musiker Apolda e.V auf dem Müchelner Stadtfest

Nach dem die 1. Thüringer Gugge Musiker Apolda e.V den Müchelner Festumzug stimmungsvoll und lautstark begleitet hatte, gaben die bunt kostümierten Musiker noch zwei Platzkonzerte auf dem Müchelner Markt vor begeistertem Publikum.

Die lustige Gruppe hat die Tradition hinsichtlich der Kostüme vorhandener Guggen aufgegriffen und so hat jedes Guggenmitglied dasselbe Grundkostüm der Stadtfarben von Apolda, schwarz-gelb-grün. Nach eigenem Belieben wurde das Kostüm dann zusätzlich dekoriert und verziert Auch die Kopfbedeckung entspringt der Phantasie jedes Einzelnen. Dieses System führte dazu, dass die ganze Guggen-Schar zusammen betrachtet ein schönes, buntes Bild darstellt, wie auf den Fotos deutlich ersichtlich. Die Musik war zwar etwas schräg und laut, ließ aber aufgrund des fetzigen Rhytmus keinen Zuhörer still stehen.

Redaktion: Jürgen Krohn

Quellen: Stadt Mücheln, MZ

Fotos: Herr Recknagel

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!