Schöne Gestecke basteln zur 1. höfischen Weihnacht in Merseburg

Zur 1. höfische Weihnacht für die ganze Familie in Merseburg auf dem Hofgelände der Bäckerei Graupner in der Christianenstraße bot am zweiten Advent Bianca Uebe-Witfer, die Chefin des Blumengeschäfts „The House of flowers“, für Kinder und Erwachsene das Basteln von weihnachtlichen Gestecken  an, was sehr gut angenommen wurde. Immer wieder sah man Kinder und Erwachsene mit weihnachtlichen Gestecken auf dem Arm vom Hof der Bäckerei kommen.

Alle hatten sehr viel Spaß. Da machte es auch nichts aus, dass man mal etwas warten muss, bis man seiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen konnte.

Redaktion: Kathleen Brehme

Text: Kathleen Brehme

Fotos: Kathleen Brehme

Anzeige

Anzeigen

Die Redakteure der meisten Medien sind nur kurz auf einer Veranstaltung, holen sich ein paar Infos, machen schnell Fotos und ab zur nächsten Veranstaltung. Wir vom Geiseltaler Veranstal-tungsmagazin werden in der Regel die gesamte Veranstaltung Vorort sein und  ausführlich mit Stimmungseinblicken der Gäste, in Wort und Bild, über die jeweilige Veranstaltung berichten. Dieses wird wesentlich näher und informeller als bisher umgesetzt!